1. Familie Herlin / Heerlien / Herlijn / Herlyn

Anna HerlinAge: 29 years16341663

Name
Anna Herlin
Surname
Herlin
Given names
Anna
Birth about 1634 59 39
Death of a paternal grandmotherAgnes de Fines
before September 8, 1635 (Age 20 months)
Note:
Im Kirchenrechnungsbuch St. Ansgari ist unter dem 08.09.1635 vermerkt: "Wegen der verstorbenen Claude Herlins Frau haben mir die Erben, als da Jacques Herlin, eingesandt und der Kirche geschenkt 50 (Gulden?)". Schenkungen dieser Art fanden in der Regel etwa 6 Wochen nach der Bestattung statt. Somit ist davon auszugehen, daß Agnes wahrscheinlich schon in der 2. Hälfte des Juli 1635 verstorben ist. (Quelle: Einsicht der Kirchenbücher in Bremen durch Hilda Bruns) Um welche Frau und welchen Claude es sich hier handelt, ist nicht eindeutig erkennbar. Da als Erbe aber Jacques Herlin (einer der Söhne von Claude und Agnes hieß Jacques) genannt wird, ist davon auszugehen, dass es sich bei der genannten Agnes um die hier vorliegende Person handelt. Agnes de Fines wäre somit 87 Jahre alt geworden.
Birth of a brotherCharles Herlin
1636 (Age 2 years)
Note: Laut der Genealogie des Jan Herlijn (Jean Herlin, 1573 - 1647) war Charles Herlin ein Zwilling (tweeling) zu seiner Schwester Catharina Herlin.
Birth of a sisterCatharina Herlin
1636 (Age 2 years)
Note: Laut der Genealogie des Jan Herlijn (Jean Herlin, 1573 - 1647) war Catharina ein Zwilling (tweeling) zu ihrem Bruder Charles Herlin.
Death of a sisterAgnes Herlin
about 1639 (Age 5 years)
Death of a motherAnna Struyff
January 8, 1648 (Age 14 years)
MarriageMeinhardus Martyn Dr. jur.View this family
September 30, 1656 (Age 22 years)
Death of a fatherPhilipp “der Erste” Herlin
1659 (Age 25 years)
Note: Recherche (Febr. 2010) durch Hilda Bruns: Philipp Herlin hat entgegen der bisherigen Angabe (in seiner Stammtafel) nicht bis 1662 gelebt. Im ref. Kirchenarchiv Emden findet sich ein Buch mit den Einnahmen für das Totenlaken. Darin ist vermerkt, dass am 27.03.1659 "Philippus Herlins Graftlaken" bezahlt wurde. Das bedeutet, das Philipp zu diesem Zeitpunkt bereits verstorben war. Da dieses Datum dem bisherigen - aus seinem sogenannten Testament abgeleiteten - Sterbejahr (1662) widerspricht, habe ich (hier: Hilda Bruns) mir die Kopie dieses 'Testaments' aus dem Staatsarchiv besorgt. Dabei stellte sich heraus, daß es sich hierbei nicht um ein Testament im juristischen Sinn, sondern um ein 'Codicillum' (eine jederzeit widerrufbare letztwillige Verfügung) handelt. Dieses Kodizill wurde auf Veranlassung von Philipp Herlin bereits am 09.03.1659 durch den Notar P. von Arsten im Beisein von sechs Zeugen aufgenommen. Allerdings wurde es der Stadt Emden (Stadtprotocollo contractuum) erst am 07.10.1662 durch den Notar Dr. M. Martijn vorgelegt (daher das bislang angenommene Todesjahr). Durch die jetzigen Nachforschungen ist erwiesen, dass das Sterbedatum von Philipp Herlin zwischen dem 09.03.1659 (Datum des Kodizill) und dem 27.03.1659 (Datum für das Graftlaken) liegt. ---Quelle 1: Recherche durch Hilda Bruns in den Kirchenbüchern (Graftlakenbuch) in Emden. Quelle 2: Kodizill des Philipp Herlin (als DOC-Datei angehängt).
Death 1663 (Age 29 years)
Family with parents - View this family
father
mother
Marriage: February 6, 1627Altona, Hamburg, Deutschland
10 months
elder sister
Anna Herlin
Birth: December 16, 1627 52 32Freie Hansestadt Bremen, Deutschland
Death: 1633Emden, Niedersachsen, Deutschland
13 months
elder sister
Agnes Herlin
Birth: about 1628 53 33Freie Hansestadt Bremen, Deutschland
Death: about 1639Emden, Niedersachsen, Deutschland
3 years
elder brother
3 years
elder brother
3 years
herself
3 years
younger brother
Charles Herlin
Birth: 1636 61 41Emden, Niedersachsen, Deutschland
Death: after 1672Visquard (?), Kreis Aurich, Niedersachsen, Deutschland
1 year
younger sister
Father’s family with Anneke Adrians “Tanneke” de Pottere - View this family
father
step-mother
Marriage: August 12, 1612Freie Hansestadt Bremen, Deutschland
Family with Meinhardus Martyn Dr. jur. - View this family
husband
herself
Marriage: September 30, 1656Emden, Niedersachsen, Deutschland