1. Familie Herlin / Heerlien / Herlijn / Herlyn

Nicolas HerlinAge: 21 years15471568

Name
Nicolas Herlin
Surname
Herlin
Given names
Nicolas
Birth about 1547 42 32
Death of a maternal grandmotherJeanne Vastar
after 1549 (Age 2 years)

Death of a maternal grandfatherPierre le Boucq
after 1550 (Age 3 years)
Death of a paternal grandfatherJean “der Älteste” Herlin
December 31, 1559 (Age 12 years)
Publication: Fontenay-le-Comte, 1925
Text:
S. 145 Jehan Herlin legte in seinem Testament vom 27. Juni 1537 fest, dass "mein Körper im Herzen der Kirche von Saint Gery in dieser genannten Stadt Arras inhumiert werde, und zwar in der Kapelle Monsieur Saint Martin, und ich bestelle ein Epitaph aus Kupfer, der auf der Ummauerung meines Grabes angebracht werden soll" (s. Epitaph)
Note: Arras = Atrecht (fläm.)
Death of a brotherMichel “der Jüngere” Herlin
May 31, 1567 (Age 20 years)
Publication: gedruckt von Jacob Braat, Dordrecht 1659
Text:
s. Nationalbibliotek der Niederlande
Note:
Michel wurde in Valenciennes (ndld.: Valencijn) durch das Schwert hingerichtet. Zum Zeitpunkt der Hinrichtung von Michel war Margarete von Parma, die illegitime Tochter von Karl I von Spanien (Karl V des HRR), Statthalterin in den Spanischen Niederlanden. König von Spanien war zu dieser Zeit Philipp II von Spanien aus dem Hause Habsburg (Sohn von Karl I von Spanien / Karl V des HRR).
Death of a fatherMichel “der Ältere” Herlin
May 31, 1567 (Age 20 years)
Note: Valenciennes lag in den seinerzeitigen Spanischen Niederlanden
Note: Auf dem Marktplatz von Valenciennes (ndld./fläm.: Valencijn) enthauptet. Zum Zeitpunkt der Hinrichtung von Michel war Margarete von Parma, die illegitime Tochter von Karl I von Spanien (Karl V des HRR), Statthalterin in den Spanischen Niederlanden. König von Spanien war zu dieser Zeit Philipp II von Spanien aus dem Hause Habsburg (Sohn von Karl I von Spanien/Karl V des HRR).
Death of a motherJeanne le Boucq
after 1567 (Age 20 years)

Death of a brotherPhilippe Herlin
September 6, 1568 (Age 21 years)
Publication: Brüssel, Gand, Leipzig - 1864
Text:
Philipp Herlin ist zusammen mit über 200 anderen Bürgern aus Valenciennes unter Duc d'Alba verurteilt und exekutiert worden. S. 45 "Phil. Herlin, fils Michel, naguerre exécuté" Zu den weiterern Opfern zählten u.a. - Nicola Vibien, echevin - Jacques Rasoir - Jean de Voisin, grassier - Valentin et Nicolas Mathieu - Jean Vasseur, fils de Jean, nagueree exécuté - Guillaume Preud'homme - Amand Payen, tondeur de grand force - Jean tanneu, tisseran - Arnould de Lattre, fils de Mtr. Jean de Lattre
Description
Biographie

Note: Nicolas beteiligte sich mit seinem Vater und seinen Brüdern Michel "der Jüngere", Gautier und Philippe aktiv an der Verteidigung von Valenciennes während der Belagerung durch die Spanier. Im März 1567 musste sich die Stadt ergeben. Rund zwei Monate nach dem Fall der Stadt wurde am 31.05.1567 sein Vater Michiel "der Ältere" und unmittelbar danach sein Bruder Michel "der Jüngere" auf dem Marktplatz von Valenciennes enthauptet. Nicolas war kurz vor dem Fall der Stadt mit seinen Brüdern Gautier und Philippe in die Wälder der Umgebung geflüchtet. Die drei Brüder wurden jedoch von dem Provost Spelt aufgespürt und gefangengenommen. Nicolas und Philippe wurden unmittelbar nach der Gefangennahme gehängt. Gautier wurde an Nase und Ohren verstümmelt und sollte anschließend in Valenciennes auf dem Scheiterhaufen sterben. Er konnte jedoch erneut flüchten und schloss sich dann den gegen die Spanier rebellierenden Geusen an. (Quelle: La France Protestante ou Vie des Protestantes etc. von E. & E. M. Haag, Bibliotheque Nationale, Paris).
Death 1568 (Age 21 years)

Note: Siehe Biographie
Family with parents - View this family
father
mother
Marriage: October 20, 1534Arras, Pas-de-Calais, Nord-Pas-de-Calais, Frankreich
14 months
elder brother
4 years
elder brother
Eintragung von Philippus Herlin als Student in Genf (1566)Philippe Herlin
Birth: about 1538 33 23Valenciennes, Nord, Nord-Pas-de-Calais, Frankreich
Death: September 6, 1568Valenciennes, Nord, Nord-Pas-de-Calais, Frankreich
3 years
elder brother
6 years
elder brother
Einnahme von Brielle durch die Watergeuzen (1572)Gautier Herlin
Birth: before 1545 40 30Valenciennes, Nord, Nord-Pas-de-Calais, Frankreich
Death: after 1572
1 year
elder sister
3 years
himself
Nicolas Herlin
Birth: about 1547 42 32Valenciennes, Nord, Nord-Pas-de-Calais, Frankreich
Death: 1568

Description
Nicolas beteiligte sich mit seinem Vater und seinen Brüdern Michel "der Jüngere", Gautier und Philippe aktiv an der Verteidigung von Valenciennes während der Belagerung durch die Spanier. Im März 1567 musste sich die Stadt ergeben. Rund zwei Monate nach dem Fall der Stadt wurde am 31.05.1567 sein Vater Michiel "der Ältere" und unmittelbar danach sein Bruder Michel "der Jüngere" auf dem Marktplatz von Valenciennes enthauptet. Nicolas war kurz vor dem Fall der Stadt mit seinen Brüdern Gautier und Philippe in die Wälder der Umgebung geflüchtet. Die drei Brüder wurden jedoch von dem Provost Spelt aufgespürt und gefangengenommen. Nicolas und Philippe wurden unmittelbar nach der Gefangennahme gehängt. Gautier wurde an Nase und Ohren verstümmelt und sollte anschließend in Valenciennes auf dem Scheiterhaufen sterben. Er konnte jedoch erneut flüchten und schloss sich dann den gegen die Spanier rebellierenden Geusen an. (Quelle: La France Protestante ou Vie des Protestantes etc. von E. & E. M. Haag, Bibliotheque Nationale, Paris).
Death
Siehe Biographie